Ihre wertvollen Unternehmensdaten sind durch schwache Passwörter bedroht!

Passwörter reichen nicht mehr für sichere Anmeldungen aus, weil 81% der aktuellen Bedrohungen durch schwache oder gestohlene Passwörter entstehen!

Multifaktor-Authentifizierung (MFA) schützt Benutzer vor Angriffen, indem sichergestellt wird, dass nur die gewünschten, autorisierten Benutzer auf wichtige, gesicherte Informationen zugreifen können. Erfahren Sie mehr über die MFA, ihre Funktionsweise und wie AuthPoint, der cloudbasierte MFA-Dienst von WatchGuard, der Ihre wertvollen Unternehmensdaten mit nur einer Berührung vor Hackern schützt.

Die WatchGuard AuthPoint-Lösung schließt eine gängige Sicherheitslücke mit Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) auf einer benutzerfreundlichen Cloud Plattform. Die mobile AuthPoint-App sorgt – dank einfacher Push-Benachrichtigungen – für eine umfassende Transparenz der Anmeldeversuche, sodass Benutzer den Zugriff direkt über ihr Smartphone gewähren oder blockieren können. Bei AuthPoint handelt es sich ferner um einen Cloud-Dienst, sodass keine teure Hardware bereitgestellt werden muss und die Lösung ortsunabhängig über die intuitive Schnittstelle von WatchGuard Cloud verwaltet werden kann. Die umfassende Infrastruktur bietet Dutzende Integrationen mit Drittanbieteranwendungen wie z. B. salesforce, AWS, Office 365. Auf diese Weise lässt sich sicherstellen, dass Multifaktor-Authentifizierung ganzheitlich für den Zugriff auf vertrauliche Cloud-Anwendungen, Webdienste, VPNs und Unternehmensnetzwerke angewendet wird.

In diesem Video sehe Sie die Funktionsweise von AuthPoint

Hier bekomm Sie weitere Infos zu AuthPoint